Li-Camps

Die Li-Camps der NEUE LIBERALE sind (meist zweitägige) Veranstaltungen auf Bundes- oder Landesebene.

Sie dienen dem Austausch untereinander, denn das beste Social-Media-Tool kann das persönliche Gespräch unter Freunden nicht ersetzen. Daher kommt neben dem gemeinsamen Arbeiten an sozialliberalen Positionen auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Unsere Li-Camps finden meist am Wochenende statt und stehen unter einem bestimmten Motto. Mitglieder können hier neueste Projekte vorstellen, Kurzvorträge halten und in Barcamps zusammenarbeiten. Das können inhaltliche Fragen sein, oder aber auch Überlegungen zur Außendarstellung unserer Partei, zu Wahlkampfstrategien und vielem mehr.