Auf einen soliden Mitgliederzuwachs von über 15 % alleine in den letzten 12 Monaten kann die Neue Liberale – Die Sozialliberalen zurückblicken. Gerade in den Wochen nach dem letzten Bundesparteitag konnten wir einen deutlichen Anstieg der Mitgliederzahlen verzeichnen. Zurückzuführen ist dies eindeutig auf das nun sehr klare sozialliberale Profil, welches sich auch in den Beschlüssen des Parteitages wiederfindet.

Besonders stolz sind wir auch auf den hohen Anteil von Frauen sowohl unter unseren Mitgliedern als auch in den Vorständen – und dies ganz ohne Frauenquote. Denn wir sind der Überzeugung: Qualität braucht keine Quote!

Sehr solide stellen sich auch die Finanzen dar: So hat die Partei keinerlei Verbindlichkeiten und hat sich auch nie abhängig gemacht von Spenden verschiedener Interessensvertretungen.

Kluge Köpfe mit Experten bereichern unsere Partei in allen Bereichen und ermöglichen so eine professionelle, pragmatische und unaufgeregte Politik.