Unsere Reihe zu den FAQs

Teil 1
Unsere Mitglieder:

Die Neue Liberale ist eine junge, sehr vitale sozialliberale Partei, die den Kontakt zu ihren Basismitgliedern bewusst fördert. Auf unsere Mitbestimmungsrechte, die wir bis tief in die Statuten unserer Partei hinein verankert haben, sind wir besonders stolz. So gibt es bei uns beispielsweise kein Delegiertensystem, wohl aber kluge Instrumente wie z.B. den Bürgerantrag zu Parteitagen.
Unsere Mitgliederstruktur würde Dir gefallen, denn auch das Durchschnittsalter liegt unter dem der anderen Parteien. Viele junge, kluge und unglaublich engagierte Leute haben sich bei uns zusammengefunden.
Teilweise sind wir aus anderen Parteien zu unserer sozialliberalen Sammlungsbewegung gekommen, wieder andere hatten bisher noch keinen Parteihintergrund.

Aber auch ältere Mitglieder helfen mit ihrer langjährigen Erfahrung, unseren gemeinsamen Traum von einer sozialliberalen Politik in Deutschland zu verwirklichen. Diese Zusammenarbeit bereichert und macht Spaß.

Damit das alles gelingt, erschöpft sich unser öffentliches Angebot nicht nur in unseren Parteiprogrammen, in politischen Forderungen, Absichtserklärungen oder gesellschaftlichen Handlungsoptionen. Wir bieten unseren Mitgliedern viele Möglichkeiten der politischen Betätigung an.
Ob organisatorische und programmatische Arbeit in Li-Camps, Landesarbeitsgemeinschaften, die Themeninkubatoren der Li-Labs, unsere Parteitage, das Arbeiten auf verschiedenen Plattformen, unsere Li-Talks in zahlreichen Städten, regelmäßige Telefon-Konferenzen, Mitarbeit im IT-, Presse-, oder Social Media Team,… all das ist unser Angebot für die Mitglieder, die aktiv mitmachen wollen.
Flache innerparteiliche Strukturen und der persönlich-wertschätzende Kontakt in kleinen Teams, sorgen dafür, dass jeder genau den Platz findet, an dem er sich optimal einbringen kann und sich wohl fühlt.

Wir NEUE LIBERALE bauen Euch dafür die innerparteiliche Infrastruktur und die Vernetzung auf und helfen denen, die mit uns sozialliberal politisch handeln wollen oder Beratung in der aktiven politischen Parteiarbeit suchen.

Das alles geschieht ehrenamtlich und getragen von unserer gemeinsamen Idee!

Mitglieder, die weniger Zeit haben um aktiv mitzugestalten, können sich über die vielen Social Media Kanäle, Newsletter oder Stammtische der Partei über die Aktivitäten informieren.

Auch diese Mitglieder sind für uns extrem wichtig. Selbst wenn ihre Unterstützung nur in Wertschätzung der sozialliberalen Idee oder konstruktiver Aussenbetrachtung besteht. Denn auch dieser positive Umgang bedeutet für uns Aktive: Wind unter den Flügeln.

Und dafür bedanken wir uns!

Demnächst folgt
Teil 2
Wofür steht die NEUE LIBERALE?