Die NEUE LIBERALE – Die SOZIALLIBERALEN wurde am 14.09.2014 in Hamburg als Bundesverband gegründet.

Am 12.10.2014 fand die Gründung des ersten Landesverbandes Hamburg statt.

Mittlerweile hat die Partei Landesverbände in Hamburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. In zahlreichen weiteren Bundesländern gibt es aktive Landesgruppen.

Wir Neue Liberale sind eine moderne und junge sozialliberale Partei.
Wir verbinden in unserem Programm ganz selbstverständlich und als einzige Partei in Deutschland, klassisch liberale, ökologische und soziale Positionen.
Das entspricht unserem Bild einer modernen, verantwortungsbewussten und liberalen Gesellschaft.

Wir stehen für Internationalität und Weltoffenheit, eine sozialliberale Tradition, für Ursprünglichkeit, Bodenständigkeit und Solidarität.
Wir stellen uns der besonderen Herausforderung, unsere bundespolitischen Ziele und klassische Länderpolitik mit den sehr bürgernahen Aspekten der Kommunalpolitik optimal zu verbinden.

Wir Neue Liberale haben erkannt, dass die politischen Themen, die uns bewegen letztlich nie streng voneinander getrennt werden können.
Bei aller thematischen Gliederung unseres Programms in einzelne Politikfelder gehen wir die Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten immer ganzheitlich an.

Wir sind eine sozialliberale Partei, welche die Freiheit des Einzelnen in den Mittelpunkt ihres politischen Handelns stellt. Die Realisierung der Freiheit bedarf einer wirtschaftlichen Entwicklung, die den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft und die natürlichen Lebensgrundlagen nicht gefährden darf.

Wir müssen auf drängende aktuelle Fragen der Bildung, inneren Sicherheit, der Flüchtlingsunterbringung und des demographischen Wandels ebenso reagieren, wie wir langfristige Lösungen für immer wiederkehrende Fragen finden müssen.

Wir möchten Euch durch unsere besonderen Inhalte, durch viele neue Akzente und eine offene, demokratische Kultur bis tief in die Statuten unserer Partei hinein überzeugen.

Eine freie und offene Gesellschaft ohne eine liberale Politik ist gerade im digitalen 21. Jahrhundert für uns nicht mehr denkbar. Bei unseren Zielen haben wir uns stets von liberalen Grundsätzen leiten lassen, die das Selbstbestimmungsrecht des Einzelnen in den Mittelpunkt unserer politischen Überlegungen stellen.
Bei uns geht es um mehr Freiheit und Lebensqualität für alle in einer offenen Gesellschaft. Selbstverantwortung, soziale Gerechtigkeit, Transparenz, Bürgernähe, Erhalt der natürlichen Ressourcen sowie eine wirtschaftlich verantwortungsvolle Stärke stehen im Mittelpunkt unserer Politik.

Die Herstellung von echter Chancengleichheit hat für uns herausragende Bedeutung. Geleitet von diesen Gedanken stellen wir Euch unser Bundesprogramm vor.