Parteimitglieder und Freunde der Neuen Liberalen treffen sich am 18. Februar 2015 zu ihrem ersten politischen Aschermittwoch im niederbayerischen Straubing.

Der politische Aschermittwoch hat in Bayern eine lange Tradition – an diesem Tag im Jahr versammeln die Parteien ihre Mitglieder, um mit polemischen, satirischen und humoristischen Reden im Bierzelt-Ambiente über die politischen Gegner herzuziehen.

Die Neue Liberale konnte dazu hochkarätige Gäste wie zum Beispiel ihren Bundesvorsitzenden Najib Karim, den Hamburger Spitzenkandidaten Christian Schiller oder die Bremer Spitzenkandidatin Larissa Fröhlich als Redner gewinnen.

Die Stadt Straubing hat Symbolcharakter. Bis 2011 traf sich dort die FDP. Diese ist nun von dannen gezogen und hat Platz gemacht für eine neue, wirklich liberale Partei.

Gäubodenhof
Theresienplatz 32
94315 Straubing

Einlass ab 09:00 Uhr
Eintritt frei

Es sprechen:

  • Bundesvorsitzender Najib Karim
  • Bremer Spitzenkandidatin Larissa Fröhlich
  • Hamburger Spitzenkandidat Christian Schiller
  • Bundesprogrammatikleiter Matthias Remberg
  • Bundesorganisationsleiter Manuel Schulze

Es moderiert Marius Brey.

Anmeldung unter anfrage@neueliberale.info.

Bringen Sie Ihre Freunde und Interessierte mit und geben Sie diese Einladung gerne weiter. Wir freuen uns auf eine lebendige Veranstaltung.

fsgnfbdvscad