Um vom Wahlausschuss zur Bürgerschaftswahl zugelassen zu werden, benötigen wir bis zum 11.12.2014 1.000 gültige Unterstützungsunterschriften von Hamburger Bürgern!
Dafür werden wir nach unserer Erfahrung um die 1.200 Unterschriften sammeln müssen.

Es ist jeder Hamburger Bürger unterschriftsberechtigt, der zum Wahltag 15. Februar 2015 das Wahlrecht hat. Vergessen Sie nicht, dass das Mindestalter für die Wahl ab 16 ist.

Bitte laden Sie das verlinkte Unterschriftsformular. Drucken Sie es aus, füllen Sie es aus und und wenn möglich lassen Sie es natürlich auch von Freunden, Bekannten und Verwandten unterschreiben! Schicken Sie dann die ausgefüllten Vordrucke bitte per Post (!) oder bringen Sie sie persönlich an die
Bundesgeschäftsstelle:
Hansastraße 40,
20144 Hamburg

Wenn sie sonst beim Hamburger Wahlkampf helfen wollen wenden Sie sich an die Bundesgeschäftsstelle:
anfrage(at)neueliberale.info
Hansastr. 40
20144 Hamburg
Telefon: 040 – 55555552
Telefax: 040 – 55555553

Vielen Dank an alle Unterstützer!